Lesungen

Schreibworkshop für Kinder

By | Lesungen, News | No Comments

Letzte Woche haben die Kinder aus dem Schreibworkshop in der Weserburg Bremen ihre Texte vor der Kamera eingelesen und waren unglaublich professionell, haben mitgeholfen und kein Geräusch von sich gegeben, wenn sie nicht dran waren (im Gegensatz zu manch Erwachsenen!). 
Am Donnerstag, 25. Januar findet 14 Uhr die Eröffnung der Kinderausstellung des Quartier-Projektes Was Bilder erzählen – Kinderkulturprojekt statt mit vielen Kunstwerken der Kinder, die in zahlreichen Kursen mit Bremer KünstlerInnen entstanden sind – alle in Anlehnung an die derzeitige Ausstellung “Proof of Life”. Ab dann wird auch der Film zu sehen sein mit den Kindern, die ihre Texte direkt vor dem jeweiligen Kunstwerk lesen. Die Kinder getrauten sich ihre ganz eigene Sicht auf die Geschichte zu erzählen.
Zu sehen bis zum 18. März in der Weserburg Bremen!

 

Lesung zur Finissage

By | Lesungen | No Comments

Zur Finissage der Ausstellung “Leuchtstoff” in der Kunstmix-Galerie im Bremer Schnoor am Freitag, den 12. Januar 2018, werden meine Studierenden und ich zum Teil skurrile bis nachdenkliche Texte zu einigen Kunstwerken lesen. Der Eintritt ist frei. Los geht es um 17 Uhr!

Proof of Life

By | Lesungen | No Comments

Am Sonntag, 8. Oktober, lasen wir in der Weserburg Bremen | Museum für moderne Kunst an den Kunstwerken der Ausstellung “Proof of Life”. Die Texte waren dicht und stark. Danke an Autorinnen und Gäste. Ein besonderer Dank an den Fotografen!

Lesung in der Weserburg

By | Lesungen | No Comments

Am Sonntag, 8. Oktober, 15 Uhr findet die nächste Wandellesung in der Weserburg statt.

Literarische Reflexionen, Kurzgeschichten und Lyrik – mehrere Autorinnen und ich lesen eigene Texte zu ausgewählten Werken der Ausstellung „Proof of Life“.
Die kurzen Geschichten rücken jedes Kunstwerk in ein neues, oft überraschendes Licht. Bei der Lesung “wandeln” wir mit ihrem Publikum von einem Kunstwerk zum anderen.

Ort: Weserburg | Museum für moderne Kunst, Bremen
Eintritt in die Ausstellung: 9,- € / 5,- € ermäßigt

Kleine Kostprobe: rechts

Verlassen

Die Äcker wachen
stumm unterm Blätterdach.
Tau nagt an der Zeit.
Vom Moos beschienen
unken die Grillen
roten Mohn zum Himmel.
Nass klatscht das Licht
gegen die Brache
und das Grün stirbt die Tode
der Lebenden.
Kein Mondlicht findet den Weg.
Kein Auge das Wort
das die Gärten bewässert
jetzt und im Sommer.
Ich warte.

Anselm Kiefer: Streu deine Blumen Fremdling (2012)

“Fühler fallen nicht vom Himmel”

By | Lesungen, News | No Comments
Am 21. September im Falstaff in Bremen gibt es eine neue Buchpremiere:
Der Gedichtband meiner ehemaligen Studentin Luisa Chilinski ist im Geest Verlag erschienen.

Hier geht es zum Buch: Link

Luisa ist unglaublich talentiert und wortpointiert. Anlässlich der Veröffentlichung habe ich einige Gedichte herausgesucht, die in meinem Seminar entstanden sind. Es ist keine fertig ausgefeilte Lyrik, sondern sind eher kleine Fingerübungen von ihr. In großer Bandbreite sowohl von Handwerk als auch von Inhalt – Kostproben zu unterschiedlichen Themen, die sich meist auf ein Kunstwerk, das wir gemeinsam betrachtet haben, beziehen.

1)
Dein süßer Himbeerkopf
betört mich
mühelos machst du mich weich
mit Blicken aus Augen
wespenköniginnenfein 

Du suchst mich, umsurrst mich
knickst zart vor mir ein

und aus reifender Beere
wird roter Himbeerwein Read More

Lesung in Oldenburg

By | Lesungen | No Comments
15. Mai 2017, 20:00 Lesung in Oldenburg:
“Begegnungen”
Bremer AutorInnen lesen kurze Geschichten über Begegnungen aller Art
Seit mehr als drei Jahren trifft sich die Bremer Schreibgruppe einmal wöchentlich, um neue Texte zu lesen und zu diskutieren. Während die einen an Romanen schreiben, haben sich andere den Kurzgeschichten verschrieben. Von historischen Geschichten bis Science Fiction ist alles dabei – auch am 15. Mai zur Lesung im Polygenos. Hier lesen die Autorinnen auch Auszüge aus der Anthologie, die im Herbst erscheinen wird. Begegnungen aller Art sind sicher!
Wo?
Polygenos Kulturräume eG
Am Stadtmuseum 15 in 26121 Oldenburg
1. Stock!

Mehr Infos gibt es: hier

Polyhaus

Dreamaholic…

By | Lesungen | No Comments

Die Lesung am 2. April in der Weserburg | Museum für moderne Kunst in Bremen liegt nun schon zwei Wochen zurück, aber wir freuen uns noch immer über die vielen ZuhörerInnen und das wunderbare Feedback zur Lesung und den Texten. In der Ausstellung Dreamaholic hatten wir uns zuvor in einem Workshop die Kunstwerke vorgenommen und ihnen Geschichten, Reflexionen und Gedichte zugeschrieben, aber auch Streitgespräche und Dialoge.

Hier gibt es weitere Impressionen der Lesung:

nach: Pekka Jylhä, Sateenkaari (Regenbogen)                       

Bunte Tropfen unter der Decke, der flüchtige Blick erfasst sie kaum.
Grün, gelb und rot und blau.
Vielleicht sollen sie leicht sein, wie Luftballons. Read More

Gruß aus Kylmä

By | Lesungen | No Comments

Kälte – kylmä, Kuss – suudella oder Freude – ilo

In den Texten, die in der Ausstellung über finnische Kunst entstanden sind, fanden sich zahlreiche finnische Wörter, die eingebaut, umbaut oder umdeutet wurden.
Die Zuhörer zur Lesung am 2. April in der Weserburg | Museum für moderne Kunst in Bremen kamen reichlich und klatschten ebenso am Ende über die nachdenklichen, frechen, lustigen und besinnlichen Geschichten und Gedichte.


Hier gibts einige Kostproben: Read More