Lesebühne im Café Lisboa

By 22. März 2016 Lesungen No Comments

Die nächste Lesebühne im kleinen Café Lisboa in der Neustadt startet wieder am
Donnerstag, den 31. März 2016 um 19 Uhr.

Dieses Mal geht es um das Thema:
“Alles oder Nichts – Geschichten über das Leben”
Von Menschen, die gelebt werden oder vor sich hin leben, bis sie sich entscheiden: Alles oder Nichts!

Wer wagt gewinnt? Wer alles auf eine Karte setzt, wird belohnt?
Nicht bei unseren Protagonistinnen, die in Konventionen gefangen sind und sich nicht entscheiden können. Und wenn doch, was passiert dann?
Vor und zwischen den Geschichten werde ich moderieren, die GastautorInnen vorstellen und in die Texte einführen. Es wird spannend, tiefgründig und trotzdem kurzweilig, nachdenklich, überraschend und wunderbar!

Im Café gibt es Tapasteller und Getränke aller Art.
Ort: Café Lisboa, Friedrich-Ebert-Straße 121 in Bremen
Beginn: 19 Uhr, Pause nach 45 Minuten, anschließend noch einmal etwa 30 min Lesung.
Eintritt: Jeder zahlt soviel er mag.

Es werden die Geschichten von vier AutorInnen zu hören sein:

Tilman Wittenhorst aus Hannover liest “Roswitha”
Anke Fischer aus Bremen liest “Tabak”
Martina Rapp aus Bremen liest “Esme”
- Pause -
Joana Sulimma aus Bremen liest “Nathan”
Anke Fischer aus Bremen liest “Wunschleben”

Leave a Reply

Your email address will not be published.