Kunsthalle Bremen

Kunstwerke und Museumsstücke erzählen eine Geschichte. Je länger wir sie betrachten, desto lebendiger scheinen sie zu werden. Wir treten in einen literarischen Dialog mit ihnen und lassen uns inspirieren. Es entstehen Geschichten, Gedichte und Reflexionen.

Die Ausstellungsstücke in der Kunsthalle Bremen bilden die Grundlage der literarischen Betrachtungen.

Bitte eine stabile Schreibunterlage z.B. ein Klemmbrett, Papier und Stift mitbringen. Hocker werden vor Ort gestellt.

Beim ersten Besuch ist ein Eintritt von 5 € vor Ort zu entrichten.

In Kooperation mit der Kunsthalle Bremen

Kurs: 73-602-M
04. März, 01. April, 06. Mai + 10. Juni 2017 (4x, 16 UStd)

Sa, 14.00 – 17.00 Uhr
Treffpunkt: Kasse, Kunsthalle Bremen, Am Wall 207, Bremen
€ 60 (€ 40)

 Anmeldung ab Januar bei der VHS Bremen möglich

Leave a Reply

Your email address will not be published.