Einmal im Monat geht es in dieser intensiven Schreibgruppe
einen ganzen Abend lang um das kreative literarische Schreiben.


Wir treffen uns in einem Seminarraum in der Nähe des Bahnhofs und arbeiten drei Stunden lang an Geschichten, Stil, Inhalt und Ausdruck. 
Mit friendly Feedback von der Kursleiterin in amerikanischer Tradition wird sich mit den Texten konstruktiv auseinander gesetzt. Von Treffen zu Treffen entstehen neue Texte, die gelesen werden. 
Dazu gibt es Tipps und Tricks zu Handwerk und Aufbau, Spannung und immer wieder Übungen, damit sich “der Text vom Blatt erheben” kann.

Geeignet für alle, die an einem Roman oder Manuskript  arbeiten, ebenso für Kreative und Schreiberfahrene, die intensiv schreiben möchten.

Die nächsten Termine sind:
Jeweils Freitag Abend von 18.30 – 21.30 Uhr  

25. Januar – Pavillon
01. März – Roderbruch
29. März – Pavillon
26. April – Pavillon
24. Mai – Roderbruch
28. Juni – Pavillon

Ort: Seminarraum im Pavillon, Lister Meile, Hannover (oder im Kulturtreff Roderbruch)
Kosten: 35 Euro pro Abend / bar inkl. Raumkosten (ab 8 TN nur 30 Euro)
Anmeldung: bei mir (auch für einzelne Termine) hier Anmeldung

Leave a Reply

Your email address will not be published.