Leporello gestalten – experimentell in Text und Form

Ein Wochenende lang schreiben wir dicht, lyrisch, überraschend mit der Autorin Anke Fischer und finden anschließend mit der Malerin und Buchbinderin Sabine Puschmann den künstlerischen Ausdruck, die passende Technik, um beides in einem Leporello zu vereinen. Wir agieren nebeneinander, nacheinander, miteinander. 

Gezeichnete Geschichten, poetische Farbflächen, wir folgen den Spuren der Zeichen und experimentieren, wir spielen. 

​Wir laden dich ein, mit uns zusammen Wörter zu gestalten und diesen eine Form zu geben!
Grundkenntnisse sind nicht notwendig.

Was ist mitzubringen?
Große Portion Fantasie und Humor, Experimentierfreude.
Draht, Papiere, Pappen // können auch vor Ort erworben werden
Ungewöhnliche Stoffe und Papiere/Pappen / Reste aller Art. Schnüre dicke und dünne.
Nadeln verschiedener Dicken. Schneideunterlage. Cuttermesser

Materialien zum Gestalten können auch im Gutshaus erworben werden.

Wochenendkurs
mit Anke Fischer, Autorin, und Sabine Puschmann, Malerin und Buchbinderin
Kurs Beginn: Freitag 06.05.2022 // 14.00 Uhr
Kurs Ende: Sonntag 08.05.2022 // 15.00 Uhr
Kosten: 390 € (ohne Übernachtung, Herbergen gibt es im Gutshaus, überall: Selbstversorgung)

Anmeldung direkt im Guthaus: hier

 

 

Das Gut Woserin bietet mit seiner Lage am See und der Natur zahlreiche Inspirationen zum kreativen und literarischen Schreiben. Das Gutshaus selbst ist eine Akademie für Kunst, Kultur und Erholung.
https://www.gutshausamsee.com/

Leave a Reply

Your email address will not be published.