Die eigene Lebensgeschichte niederschreiben und als Buch in den Händen halten – sei dies für Familie oder Freunde oder gar für die Öffentlichkeit – damit beschäftigen sich Menschen allen Alters. In diesem Kurs lernen wir, wie man solch ein großes Werk angeht. Es wird strukturiert und gegliedert, bis der rote Faden steht. Zwischen den Terminen wird an der eigenen Geschichte geschrieben, im Kurs gelesen und wertschätzend besprochen. Zusätzlich gibt es Tipps für den Druck in Kleinauflagen für private Kreise oder die Verlagssuche.

Kurs 202M73-618

Zeit:
4. März + 18. März + 16. April + 15. April + 29. April + 20. Mai + 3. Juni + 17. Juni 2021 (8 x, 20 UStd)

Do, 16.00 – 18.15 Uhr

Ort:
VHS im Bamberger, Faulenstraße 69

Kosten:
€ 92 (€ 62 erm.)

Anmeldung ab Januar 2021 über die VHS Bremen möglich:
vhs-bremen.de oder 0421-361-12345

Leave a Reply

Your email address will not be published.