Schreiburlaub im schönen Bildungszentrum Hermannsburg – direkt an der Lüneburger Heide!

Schreiben macht glücklich! Und dann noch doppelt, wenn wir über „Glück“ schreiben. Doch wo und wie finden wir das Glück? Liegt es auf der Straße oder im Kleinen? Finden wir es unterwegs oder zuhause? Betrachten wir es philosophisch oder materialistisch?

Jedes Leben erzählt eine eigene Glücksgeschichte – und natürlich auch das Gegenteil davon. Denn das Glück kommt selten allein…
In diesem Schreiburlaub nähern wir uns dem Thema mit großer Freude, Neugier und genügend Zeit zum Schreiben und Erzählen. Wir suchen mit spielerischen Formen, im Freischreiben oder auch – wer möchte – ganz autobiografisch nach der Vielfalt des Glücks.

Die Kursleiterin gibt Impulse und Hilfe zu allen Fragen, steht mit Tipps zur Seite und bringt Themen und Anregungen mit, wodurch jede/r ins Schreiben kommt. Reflexionen, Kurzgeschichten oder Gedichte, aber auch längere Geschichten entstehen.

Willkommen sind alle Interessierte mit und ohne Schreibvorerfahrung, die eine Woche lang ihre Kreativität wecken möchten, Freude am Fabulieren haben und das „Glück“ von allen Seiten literarisch und schreibend betrachten möchten!

Wochenseminar in der Lüneburger Heide
Hermannburg
7.-12. Oktober 2024
Beginn: Montag, 7.10., 14.30 Uhr mit Kaffee und Kuchen
Ende: Samstag, 12. Oktober, 14 Uhr, mit Kaffee im Seminarraum
Ort: Evang. Bildungszentrum Hermannsburg
Adresse: Lutterweg 16, 29320 Hermannburg

Anmeldung: direkt beim Evang. Bildungszentrum: 05052/9899-0 oder info(at)bildung-voller-leben.de oder direkt:  hier
Kosten: ab € 581 inkl. Verpflegung und Übernachtung (kleiner Aufpreis bei Einzelzimmern mit Dusche und WC)
(EZ/DZ – Dusche/WC nicht in allen Fällen auf dem Zimmer, sondern für 2 Personen direkt nebenan auf dem Gang – bitte Flyer unten genau durchlesen!)

Anmeldeflyer zum Herunterladen: 24_10_Flyer_Schreiben macht glücklich

Impressionen:

 

 

 

Anmeldeflyer Ansicht: