Blog... News

By | News | No Comments

FROHES NEUES JAHR wünsche ich allen!
Auf dass wir es mit den Herausforderungen 2021 aufnehmen können…

In diesem ersten Halbjahr gibt es allerhand Kurse – neue und bewährte.
Bitte gerne stöbern!

Die Institutionen haben mit den ständigen Herausforderungen zu kämpfen.
Manchmal klappt dann das Anmelden nicht oder die Kurse erscheinen nicht auf der Seite.

Wer meine Kurse bei der Volkshochschule Bremen sucht, der wird auch hier fündig:
Dozentin an der VHS Bremen.

Ansonsten bitte mich anschreiben über das Kontaktformular oder contact(ät)anke-fischer.de

Bis zum nächsten Treffen – vermutlich online – viele Grüße!

 

Neues Buch: Verschwunden

By | News | No Comments
Frisch erschienen: Die Anthologie “Verschwunden” ist ab sofort bei BoD erhältlich.
Das Autor*innenkollektiv “freitags”, das sich einmal in Monat in Hannover trifft, hat ein Buch übers Verschwinden geschrieben:
Mehr als dreißig Kurzgeschichten und Gedichte übers Verschwinden: eine Liebe, eine Erinnerung, eine Angst, ein Mensch.

Gedruckt auf Papier mit dem FSC-Siegel.
Wir freuen uns!!!
Hier gehts zum Shop:

Neues Jahr – Neue Kurse

By | News, Online-Kurs, Schreiburlaub, Schreibwerkstätten, Workshops | No Comments

Bald startet das Neue Jahr und damit eine Reihe an Neuen Kursen:

Wer nach Schreibkursen in Präsenz sucht, kann hier fündig werden:

  • Freie Schreibwerkstatt – Tageskurs- Samstag, 12. Januar an der VHS Cloppenburg: hier
  • Autobiographie und Erinnerungen schreiben – Wochenendkurs Fr. Abend + Samstag, 15.+16. Januar 2021 an der VHS Bremen: hier
  • Schreibwerkstatt Autobiographie – Samstag Nachmittag, 30. Januar, 14-17 Uhr im Kulturhaus Pusdorf in Bremen: hier
  • Schreiburlaub im Gutshaus Woserin – Mittwoch-Samstag, 17.-20. Februar in Mecklenburg-Vorpommern: hier

Wer nach Spezialkursen sucht, um am Handwerk des Schreibens arbeiten zu können, findet hier Angebote:

  • Schreibwerkstatt/Romanwerkstatt Fortgeschrittene – montags zweiwöchentlich, 20-22 Uhr – ONLINE (derzeit, sonst in Bremen): hier
  • Schreibwerkstatt/Romanwerkstatt Fortgeschrittene – freitags einmal im Monat, 18.30-21.30 ONLINE (derzeit, sonst in Hannover): hier
  • Plot-Workshop – Handlungsablauf eines Romans planen – Fr. Abend + Sa. 5.+6. Februar ONLINE: hier
  • Selbstlektorat – Tageskurs am Samstag, 13. Februar ONLINE: hier

    Ich freu mich auf Sie/Dich!

 

Novembergedicht

By | Texte | No Comments

Grau tröpfelnde Sehnsucht
seufzt über den See
und verhallt
am anderen Ufer.

Kahle Baumkronen
wenden sich ab.

Regen wäscht
Wärme aus.

Laub knirscht
einsam.

Dann am Morgen
malt die Sonne
kreischende Feuer
über die starren Spitzen –
und ich bürste meine
Gedanken aus.
Einen Moment lang.

 

© Anke Fischer, Nov. 2020

Künstlerbücher gestalten

By | News, Workshops | No Comments

Ende Oktober fand der Kurs „Schreiben – Gestalten – Binden: ein eigenes Künstlerbuch herstellen“ in Woserin im Gutshaus am See statt. Der Ort und das Gutshaus mit seinem großen Atelier boten uns einen Platz, wo wir in diesen Zeiten ausreichend Muße fanden, um zu schreiben und zu gestalten. Unter meiner Anleitung verfassten wir zunächst Texte zu bestimmten Themen wie „Wahrheit“ oder „fern & nah“, verkürzten und verdichteten sie, extrahierten Essenzen und Wörter, die uns zum Gestalten inspirierten. Mit der Künstlerin und Malerin Sabine Puschmann ging es dann ans Gestalten. Eine Fülle von Möglichkeiten bot sich: Sollten wir ein Leporello kleben oder Blätter zusammennähen oder mit Farben malen oder mit Stoffen, Litzen, Borden, Draht gestalten… oder alles zusammen? War die Kreativität erst einmal geweckt, schöpften wir aus vollen Zügen aus ihr und entwickelten so unterschiedliche Buchprojekte wie wir selbst unterschiedliche Menschen waren mit Erfahrungen und Vorstellungen.
Großartige Projekte sind entstanden. Schaut selbst in die kleine Auswahl.
Der nächste Kurs zum Schreiben-Gestalten-Binden findet übrigens im April statt: Infos hier.

Kreatives Schreiben im Museum

By | Workshops | No Comments

Wie angekündigt, durften die Kurse im Museum stattfinden. Anfang des Monats waren wir kreativ schreiben in der Kunsthalle Bremen, Ende des Monats im Sprengel Museum in Hannover. Wunderbare Texte sind entstanden. Themen waren “Wirklichkeiten” und “Entsagung”. Die Kunstwerke regten an, darüber nachzudenken und zu verdichten. Wir hatten jeweils mindestens eine Stunde Schreibzeit. 

Zum Thema “Wirklichkeiten” habe ich Luciano aus dem Bild links von Franz Gertsch sprechen lassen in einer Art Rap, wie sie auch gerne bei Poetry Slams vorgetragen wird, ein performativer Sprechgesang.

Franz Gertsch: Luciano und Cornelia, 1974, Acryl auf ungrundierter Baumwolle, Sprengel Museum Hannover – Foto: Anke Fischer

 

Ich richte meine Welten
nicht mehr nach dir
suche nicht hier
deine Wahrheit
die du postulierst
ohne eigenes Sagen
ohne eigenes Fragen
nach dem Ich & Du
Kannst viel reden
hörst nicht zu
wo nicht sein darf
was ist
und nun frisst und frisst
in dir Read More

Schreiben im Museum

By | Beiträge | No Comments
Kreatives Schreiben im Museum lebt von seiner ganz besonderen Atmosphäre, denn wir sitzen direkt vor dem Kunstwerk und lassen uns von ihm inspirieren. Deshalb freue ich mich sehr, dass die beiden Kurse in den Museen stattfinden können:
– Am Samstag, 10. Oktober, startet das Kreative Schreiben in der Kunsthalle Bremen. Dieser Kurs ist ausgebucht!
– Am Samstag, 24. Oktober, findet ein Tagesworkshop im Sprengel Museum in Hannover statt.
Für diesen Kurs gibt es noch Restplätze. Wer also Interesse hat: schnell buchen! Hier
……….